Herzlich Willkommen bei den Russischen Schwarzen Terrier s Zemel Russkich

 

Der Termin für  Russen Treffen steht fest! Am 23.09.2018 findet unser Treffen in Hannover am Naturfreundehaus am blauen See statt. Wir treffen uns auf dem Parkplatz des Naturhauses um 11 Uhr. Alle Russen Besitzer und Interessenten sind herzlich willkommen! Über eine kurze Anmeldung wird gebeten, da wir nach dem Spaziergang zusammen Essen gehen und vorher den Lokal reservieren müssen.

Hier ist noch der Link vom Treff Punkt.

 

https://www.google.de/search?q=naturfreundehaus+am+blauen+see&oq=naturfreundehaus+a&aqs=chrome.2.69i57j0l5.11783j0j4&sourceid=chrome&ie=UTF-8

Ich freue mich alte und neue Russen Besitzer treffen und kennen zu lernen!

Wir planen unseren I-Wurf in der zweiter Hälfte 2018!!!! Unsere schöne Esenia soll ihren ersten Wurf bekommen. Der Vater steht auch schon fest. Wir haben uns für unseren Import aus Russland Kali (Kolovrat iz Chernoy Rati) entschieden. Kali ist ein vielversprechender junger Rüde, der sich noch in seiner Entwicklung befindet. Wir finden, dass die beiden wunderbar zusammen passen und hoffen auf rassetypische, kräftige Welpen!! 

Für die Reservierung des Welpens, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 


Von links nach Rechts: Buran Isbrannik s Zemel Russkich mit Andrea und Wilfried, Hvatkaja Lala vom Dubrava und Chajana Zdana s Zemel Russkich mit Vika, Anastasia und Eduard, Divnaja Diana vom Dubrava, dahinter hat sich Beremir Berald s Zemel Russkich mit Achim verstekt,  Chernaja Jemchuzhina s Zemel Russkich mit Claudia und Michael, Chertowka Freja s Zemel Russkich und Dementyi s Zemel Russkich mit Dorotea und Johan. Es war schon ein kleiner Familien Treffen :) Vielen lieben Dank, dass ihr da wart!

Drei Generationen: von links nach rechts Oma Lala (Hvatkaja Lala vom Dubrava), die Enkelin  Glascha (Chernaja Jemchuzhina s Zemel Russkich - sitzt), die Enkelin Chaika (Chajana Jdana s zemel Russkich -liegt), die Tochter Ksüscha (Aksinja Slavnaja s Zemel Russkich) und der Sohn Beremir (Beremir Berald s Zemel Russkich)

Ksüscha mit ihre Töchter Chaika und Glascha